info@dybeck.de +49 (0) 4131 855 001 0


News-Blog

News: 06.01.2015 - Energiebilanz immer wichtiger für Hauskäufer

06.01.2015 - Energiebilanz immer wichtiger für Hauskäufer

Der energetische Zustand einer Immobilie wird als Entscheidungskriterium beim Kauf immer wichtiger. Wie eine aktuelle Studie von Immobilienscout24 und Interhyp zeigt, stieg die betreffende Quote im Vergleich zum Vorjahr um fünf Prozent, teilt die Lüneburg

Der energetische Zustand einer Immobilie wird als Entscheidungskriterium beim Kauf immer wichtiger. Wie eine aktuelle Studie von Immobilienscout24 und Interhyp zeigt, stieg die betreffende Quote im Vergleich zum Vorjahr um fünf Prozent, teilt die Lüneburger Immobilienmaklerin Barbara Dybeck mit. Aus der Studie geht hervor, dass vor allem Frauen und Eigennutzer der Energieeffizienz einer Immobilie eine hohe Bedeutung zumessen. Rund 90 Prozent der Befragten aus beiden Gruppen berücksichtigen sie als Kaufkriterium. Von den Kapitalanlegern gaben 81 Prozent an, dass der Energieverbrauch einer Immobilie für sie wichtig oder sehr wichtig sei. Der Energieausweis, der seit 1. Mai 2014 Pflicht ist und Auskunft über die Energiewerte einer Immobilie geben soll, wird nur von einem Viertel als hilfreich bewertet. Ein Viertel zieht daraus sogar überhaupt keine Informationen. Mehr als die Hälfte (58 Prozent) gab an, dass der Energieausweis zwar Informationen über den Energieverbrauch bereitstelle, jedoch keine über den energetischen Zustand. Eine moderne Heizung sowie doppelt verglaste Fenster sind für die Mehrheit der Umfrageteilnehmer wichtig, wenn es um die Energieeffizienz der Immobilie geht. Rund 75 Prozent berücksichtigen dies für die Kaufentscheidung. 58 Prozent messen der Dachdämmung erhöhte Bedeutung zu, 53 Prozent der Dämmung der Außenwände.
© Fotolia.de / M.EBARDT
Quelle: Immonewsfeed

Dybeck Immobilien, 07.01.2015

Zurück zur Übersicht

Ihr Immobilienmakler für Lüneburg und Hamburgs Süden.